Der neue WERKWEISER 1 - digital

09. Nov 2020

Der neue WERKWEISER orientiert sich am Lehrplan 21 und integriert die Erfahrungen aus vielen Jahren Praxis. Im Sommer 2021 erscheint das Lehrwerk in Form eines filRouge digital und bietet viele willkommene neue Möglichkeiten.

Nach Stichworten und Ideen suchen, eigene Ideen, Notizen oder Fotos und Präsentationen in den persönlichen filRouge integrieren

Der neue digitale WERKWEISER 1 entspricht den heutigen Bedürfnissen und Arbeitsweisen. Er berücksichtigt die inhaltlichen Vorgaben sowie die  Beurteilungsgrundlagen des Lehrplans 21 und hilft, den  kompetenzorientierten Gestaltungsunterricht ideenreich und zielführend umzusetzen. Damit bietet er echte Unterstützung bei der Planung und Durchführung des Unterrichts im Technischen und Textilen Gestalten (TTG).

Kartenbox als Ergänzung
Neu präsentiert sich der WERKWEISER farbig und enthält einen riesigen Fundus an vielfach erprobten, fantasievollen Ideen und stufenspezifischen Lösungsansätzen. Als Ergänzung zum digitalen filRouge unterstützt die Kartensammlung in der schmucken Box eine rasche Übersicht und Auslegeordnung – sei es, um sich einen Gesamtüberblick über die zahlreichen Inhalte zu verschaffen, oder um sich eine Planung zurechtzulegen. Zugleich dienen die Karten als Inspirationsquelle und unterstützen die Planung in Unterrichtsteams. Weil TTG im 1. Zyklus und insbesondere im Kindergarten thematisch geplant wird, gibt der WERKWEISER 1 keinen festen Aufbau der 35 Kapitel vor. Mittels zweckmässiger Suchfunktionen wird es leicht, die  untereinander vernetzten Inhalte aufzufinden und sie in ein aktuelles Unterrichtsthema zu integrieren.


Unterrichtsvorhaben
In den Unterrichtsvorhaben bearbeiten die Kinder einer
Lerngruppe stärker fokussierte Themen aus ihrer Lebenswelt. Zugänge, Fragestellungen, gestalterische Grundlageninformationen und viele praktische Impulse zeigen auf, wie man die Kinder bei der Umsetzung ihrer Projekte anleiten und begleiten kann.

Erscheinungstermine
WERKWEISER 1 für den 1. Zyklus: Sommer 2021
WERKWEISER 2 für den 2. Zyklus: Sommer 2022

Atelier «stecken und auffädeln»
Atelier «stecken und auffädeln»
Der geschäumte, farbige Kunststoff als idealer Steckgrund.

Ateliers
Die einführenden und offen gestalteten Ateliers bieten Informationen zu Material, Verfahren, Einführungs- und Aufbaumöglichkeiten sowie konkrete Impulse zu einem breiteren Lernbereich. Auf dieser Basis planen Lehrpersonen passende Lernumgebungen zum Auf- und Ausbau von Erfahrungen und Voraussetzungen. Auf diese Weise entdecken die Kinder ihre gestalterischen Möglichkeiten
und können individuell unterstützt werden. Im Unterrichtsalltag werden die Ateliers für viele Kinder eine Insel der Selbstständigkeit, Vertiefung und Kreativität.